Garantie

Um deine Schuhe zu registrieren und deine Garantie zu verlängern, klicke auf den folgenden Link: www.gnlfootwear.com/garantie 

Grösse und Schnitt

Unsere Schuhe fallen in der Regel normal aus. Falls du dir trotzdem unsicher bist, welche Schuhgrösse du wählen sollst, empfehlen wir dir das Tool zur Grössenfindung auf unserer Website zu nutzen.

GNL Schuhe sind weder besonders breit noch schmal geschnitten. Das tolle an GNL ist, dass sie sich dank weicher und flexibler Materialien deinem Fuss anpassen. Falls du sehr breite Füsse hast, werden die Schuhe nach ein wenig Einlaufen bald wie Socken anfühlen. Bei sehr schmalen Füssen, lässt sich die Passform sehr gut über die Schnürsenkel regulieren.

Unsere elastischen Schnürsenkel

Einmal richtig eingestellt, gibt es kein Schnüren mehr.

Manche GNL Schnürsenkel sind elastisch und zu 50% dehnbar. Das heisst, du kannst dir das lästige Schnüren sparen und nach einmaliger Einstellung der Schnürsenkel einfach in deinen Schuh rein- und rausschlüpfen.

Um die elastischen Schnürsenkel anzupassen, ziehe sie so fest wie nötig. Dann neue Knoten machen und den Rest abschneiden. So einfach ist es!

Pflege

Wie pflege ich meine GNL Schuhe am besten?

Schuhe aus Leder und veganem Leder sollten mindestens zweimal imprägniert werden, bevor du sie zum ersten Mal trägst. Leder und veganes Leder reagiert gut auf gute Pflege und hält dadurch sehr lange. Deshalb sollten die Schuhe regelmässig mit Pflegemitteln und Imprägnierung behandelt werden. So sehen sie schön aus und wehren Schmutz und Wasser ab.

Zum Reinigen empfehlen wir Wasser und ein feuchtes Tuch, um den Schmutz wegzuwischen, oder etwas Spülmittel und Wasser zusammen mit einer feinen Bürste speziell für Leder und Wildleder. Achte darauf, dass du die Seife abwäschst und die Schuhe an der Luft trocknen lässt. Zum Schluss empfehlen wir ein Schuhspray zum Schutz von Leder und synthetischen Materialien.

Die Textil-Einlegesohlen der Lederschuhe sind bei maximal 30° Celsius in der Waschmaschine waschbar und sollten an der Luft getrocknet werden.

Textilschuhe sollten ab dem ersten Tragen und in regelmässigen Abständen mit einem Produkt imprägniert werden, das für Textilschuhe geeignet ist.

Wenn sie schmutzig sind, empfehlen wir, eine feine Bürste zusammen mit etwas Spülmittel und Wasser zu benutzen, um den Schmutz zu entfernen. Wir raten dringend davon ab, die Schuhe in die Waschmaschine zu stecken, da dies das Material beschädigen und den Klebstoff schwächen kann. Lass deine Schuhe nach dem Reinigen immer an der Luft trocknen und benutze anschliessend ein Schutzspray, um sie vor Schmutz und Wasser zu schützen.

Die Textil-Einlegesohlen sind bei maximal 30° Celsius in der Waschmaschine waschbar und sollten an der Luft getrocknet werden.

Herstellung

Jeder GNL Schuh wird in einem kleinen Bergdorf in Bulgarien hergestellt. Beim Kauf unserer Produkte unterstützt du somit ein kleines europäisches Familienunternehmen.

Unser Leder stammt aus Italien. Für die Schuhe verwenden wir ausschliesslich Leder, welches als Abfalls aus der Fleischproduktion übrig bleibt. Bei der Herstellung der Schuhe achten wir streng darauf, möglichst jedes Lederteil zu verwenden, um so wenig Material wie möglich zu verschwenden.

Produkt

Sind deine Aussensohlen einmal abgelaufen, können wir für dich diese in unserer Schuhwerkstatt in Zürich kostengünstig erneuern lassen. Wenn Du nicht in Zürich wohnst kannst Du natürlich auch die Erneuerung durch einen Schuhmacher deines Vertrauens gleich bei dir um die Ecke für dich machen lassen. Siehe RE-SOLE YOUR GNLS

Die Einlagen von GNL Schuhen sind problemlos auswechselbar. GNL Schuhe kann man also hervorragend mit orthopädischen Einlagen kombinieren.